OMR

OMR unter Berücksichtigung des Kontextes zu DMS Systemen steht für<br>Optical Mark Reading/Recognition.

Sie ist eine weit verbreitete Zusatzfunktion in OCR/ICR Paketen und findet typischerweise Anwendung bei der automatisierten Auswertung von Formularen. Hierbei erkennt die Software die Ecken des Dokumentes anhand vordefinierter Markierungen und kann es hiermit "geradestellen" um das Scannergebnis zu verbessern.

Zurück

Kontakt

Interesse an einer Live-Präsentation mit Beratung? Ich bin gerne für Sie da.

089 / 89 70 69 20

Unsere Kontaktdaten direkt auf Ihr Smartphone.

Scannen Sie den QR-Code und erhalten Sie alle wichtigen Kontaktdaten.

zum Kontakt-Formular